Marmorregal Burgund als Weinkellerregal.

Im franzosischen Burgund in der Nahe der Gemeinde Comblanchien gibt es bedeutende Vorkommen von einem besonders alten und harten beigen Kalkstein, der als Burgunder Marmor bezeichnet und weltweit verarbeitet wird. In vielen Palästen und Schlössern vor allem in Paris wurde dieser Marmor seit Jahrhunderten verarbeitet. Der beim Abbau der großen Blöcke anfallende Marmorbruch wird aufgefangen und gemahlen. Unser Weiterverarbeiter mischt diesen gemahlenen Marmor mit weissem Zement und formt daraus die verschiedenen Regalsteine. So erhalten wir ein attraktives Regalsystem, das die Wertigkeit des Marmors in sich birgt und gieichzeitig ein optimales Weinlager darstellt. Hauptsächlich besticht dieses Regalsystem durch seine strahlendeSchönheit, die jeden Weinkeller aufwertet.

 

Bitte bestellen Sie per Mail, telefonisch oder per Fax die Teile, die Sie für Ihe Weinkellerregal brauchen

Man kann den Aufbau auch vereinfachen und preisgünstiger gestalten,
wenn man die Bodenplatte anstatt des Bogensteines einsetzt.

 

Sie können auch direkt bestellen.

Wenn Sie wissen wie Ihr Weinkeller aussehen soll.

Welche Teile Sie brauchen.

Mailen Sie uns am besten Ihre Bestellliste.

Wir kümmern uns um alles Weitere.

Ihr Dr. Müller-Soppart.

Mail: dr@mueller-soppart.de

Alles aus einer Hand!

Wir verändern Ihren Keller zum klimatisierte Weinkeller.

  

Rufen Sie uns an und wir beraten und machen Ihnen einen fachgerechten Kostenvoranschlag.

Hotline 02118681254 oder mail: dr@mueller-soppart.de